Anzeigen durchsuchenadmin
Sie möchten sich von Ihrem Schätzchen trennen ? Sie suchen einen perfekten Oldtimer ? Stellen Sie hier eine Annonce ein!
SIMCA 1000 GLS

SIMCA 1000 GLS

Technik

Wir haben hier einen Super gepflegten Wagen von 1973 vor uns:
Das Fahrzeug wurde in Sizilien / Italien erst zugelassen.
Tag der Zulassung: 07.09.1973
KW/PS: 39 / 53 bei 5.800 Umdrehungen / Minute
ccm: 1.118
Hersteller: SIMCA (F)

TüV: 11/20

Das Fahrzeug hat in Sizilien kaum Regen und schon gar kein Salz gesehen. Das Fahrzeug ist nahezu rostfrei.
Wegen Sammlungsverkleinerung abzugeben.

Vorgestellt wurde die viertürige Limousine (Länge 3,80 m, Breite 1,49 m, vier Türen, selbsttragende Karosserie) auf dem Pariser Automobil-Salon im Herbst 1961. Die zweckmäßig wirkende Karosserie bot überdurchschnittliche Platzverhältnisse.[1] Die Karosserie hatte Mario Revelli di Beaumont entworfen. Der Heckmotor war neu für Simca. Dieses Konzept ging auf Fiat zurück. Simca hatte vor dem Zweiten Weltkrieg Fiat-Modelle in Frankreich montiert und auch später mit Fiat zusammengearbeitet. Dante Giacosa hatte einen etwas größeren Nachfolger für den Fiat 600 konzipiert. Doch den Entwurf sah die Geschäftsleitung als zu aufwändig an und entwickelte aus dem Fiat 600den kaum veränderten und wieder zweitürigen Fiat 850. In Frankreich waren die Anforderungen an einen Kleinwagen höher.

19/04/2019
Wiehl
NRW
Aufrufe: 113
Preis: 11.900,00 EUR